Norwegen Nordreisa kommune: Impressionen Troms
Die Kommune Nordreisa zählt aufgrund des riesigen, unberührten Hinterlandes zu den am dünnsten
besiedelten Gemeinden der Fylke Troms. Das Hinterland erstreckt sich weit nach Südosten und grenzt
dort an Finnland und die Kommune Kautokeino der Fylke Finnmark. Hier liegt der Reisa nasjonalpark,
einer der schönsten und abgelegensten Nationalparks des Landes - bekannt durch seine herrlichen Kie-
fern- und Birkenwälder an den Ufern des mäandernden Reisaelva, sowie den Wasserfällen Mollis & Imo.
Photos zum Vergrößern bitte anklicken!
 
 
Nordreisa-Info Nordreisa-Galerie Troms-Info Troms-Galerie
ę2003-2008 by Otto and Mechtild Reuber
Home / Gebietsinfo / Gesamt-Photogalerie / Tour: 2002
Register/Sitemap: Nordreisa kommune