Trondheim kommune: Links / linker
  Tipp: Ein Klick auf die Link-Themen führt zum entsprechenden Thema im Link-A-Z.
 
    Aktivitäten: Angeln / Fischen  
  • TOFA - Trondheim Omland Jakt- og Fiskeadministrasjon   in norwegisch
    Die TOFA verwaltet das Fischen und das Recht zu fischen in der Region um Trondheim.
    Die Webseite bietet Infos zur Jagd- und Fischverwaltung und deren Zielsetzung. Es werden diverse Angelregionen vorgestellt, zu denen man ausführliche Infos - teils mit Karten und Photos - erhält. Ein spezielles Thema ist das Lachsfischen im Fluss Nidelva. Zu jeder Zone am Fluss bekommt man Infos, die Preise für Tageskarten und auch Photos angezeigt. Es folgen Informationen zum Fluss Nidelva sowie zu Regeln und Vorschriften beim Angeln. Die Fangstatistiken der letzten Jahre können eingesehen werden.

    URL: www.tofa.no/

    Aktivitäten: Baden / Schwimmen  
  • Pirbadet   in norwegisch
    Das Pirbadet liegt nördlich des Haupbahnhofes direkt am Trondheimsfjorden. Das Bad besitzt ein Wellnessbecken, ein Jugend- und Kinderbecken, ein Sprudel- und Wellenbad, eine Wasserrutsche sowie eine kleine Kletterwand.
    Die Webseite informiert über Ausstattung des Freizeitbades, über Training und Wellnesangebote, sowie über diverse Aktivitäten und Arrangements ( z.B. eine Wasserparty ). Allgemeine Infos wie Preise, Öffnungszeiten, Fakten und Verhaltensregeln werden ausführlich behandelt.

    URL: www.pirbadet.no/

  Aktivitäten: Wandern / trekking  
  • Pilgrimsleden - Olavsvegene til Trondheim   in norwegisch - schwedisch - dänisch - englisch - spanisch - deutsch
    Nidaros war im Mittelalter das größte und bekannteste Pilgerziel in Nordeuropa. Verschiedene Routen führten von Oslo nach Norden, aber auch von Schweden zum Nidarosdom im heutigen Trondheim. Noch heute folgen viele Wanderer - entweder auf privat organisierten oder auch geführten Touren - diesen historischen Pilgerpfaden.
    In der Trondheim kommune endet der Romboleden, der, von Schweden kommend, südlich des 1.516 m hohen Berges Skardsfjella durch die Schlucht Skarddøra in die Tydal kommune führt, dann weiter durch die Gemeinden Selbu und Malvik bis nach Trondheim ( Nidaros ).
    << Malvik     
    In der Trondheim kommune endet auch der Gudbrandsdalsleden, øst ( bis Hamar auch Romeriksleden genannt ), der am Middelalderparken in Oslo beginnt und durch die Kommunen Skedsmo ( eine Nebenstrecke führt durch den Südosten der Nittedal kommune ), Ullensaker und Eidsvoll in der Fylke Akershus, durch die Gemeinden Stange, Hamar und Ringsaker in der Fylke Hedmark sowie auf der Ostseite des Sees Mjøsa durch die Oppland-Kommunen Lillehammer und Øyer führt. Dort vereint er sich mit der westlichen Trasse und verläuft als Gudbrandsdalsleden durch die im Gudbrandsdal gelegenen Oppland-Kommunen Ringebu, Sør-Fron, Nord-Fron, Sel und Dovre nach Norden. Der letzte Teil der Strecke führt durch die Sør-Trøndelag-Gemeinden Oppdal, Rennebu, Meldal, Orkdal, Skaun und Melhus nach Trondheim, dem früheren Nidaros.
    << Melhus     
    Ebenso endet hier der Østerdalsleden, der, von Schweden kommend, bei Lutnes die Grenze zur Trysil kommune und weiter durch die Kommunen Rendalen, Tynset, Tolga und Os in der Fylke Hedmark sowie die Sør-Trøndelag-Gemeinden Midtre Gauldal und Melhus nach Trondheim ( Nidaros ) führt.
    << Melhus     

    URL: pilegrimsleden.no/ oder www.pilegrim.info/
    Ausführlichere Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Kommune in unserem Link-A-Z

    Aktivitätsanbieter  
  • Fjordrafting.no   in norwegisch
    Die Fjordrafting Nidaros AS hat ihr Büro in der Kjøpmannsgata 41 nahe dem Fluss Nidelva. Angeboten werden diverse Fjordraftingtouren, die bis zu den Inseln Halten und Sula in der Frøya kommune führen.
    Die Webseite stellt ausführlich die diversen Touren mit Preisangaben vor. Die verschiedenen Boote werden mit Bild und technischen Daten aufgeführt. Weitere Infos bekommt zu den Stundenpreisen, zur Boutique und zur Sicherheit während der Touren. Eine Galerie zeigt Bilder diverser Anlaufpunkte.

    URL: www.fjordrafting.no/

  • Nordic Experience   in norwegisch - englisch
    Nordic Experience hat seinen Sitz am Innherredsveien 57 in Trondheim. Die mehrtägigen Touren, die angeboten werden, führen meist durch Westnorwegen.
    Die Startseite informiert über Neuigkeiten und Angebote. Die diversen Touren und deren Ablauf werden ausführlich beschrieben. Per Formular kann gebucht werden. Das Team stellt sich und seine Qualitäten vor. Infos bekommt man auch zu den Vertragsbedingen.

    URL: www.nordic-experience.no/

  Bildung / utdanning: Schulen / skoler  
  • This - Trondheim international school   in englisch - norwegisch
    Die Trondheim international school liegt nordöstlich der Kristiansten festning an der Festningsgata 2. Kinder aus 25 Nationen werden dort unterrichtet.
    Die umfangreiche Webseite bietet alle nötigen Infos zur Schule. Verwaltungsorgane, Lehrer und sonstiges Personal werden in Wort und Bild vorgestellt. Zu jeder Klasse kann man Neuigkeiten nachlesen. Die Photogalerien zeigen die Schüler beim Spielen, Basteln und bei Feierlichkeiten.

    URL: www.this.no/

  Bildung / utdanning: Universitäten  
  • NTNU - det skapende Universitet   in norwegisch - englisch
    Norges tekniske-naturvitenskapelige Universitet liegt östlich der E 6 auf dem Gløshaugen am Høgskoleringen 1.
    Die umfassende Webseite bietet auf der Startseite einen Direktlink zu den Ausbildungsgebieten. Die angebotenen Studiengänge und Seminare werden alphabetisch aufgelistet und führen zu umfangreichen Infos zum jeweiligen Thema. Es folgen unzählige Themen zum Thema Studium. Eine weitere Sparte ist den Studenten gewidmet. Hier findet man alle Infos - von der Wohnungsbeschaffung bis zur Darlehensanforderung -, die ein angehender Student dort wissen sollte. Weitere Themen sind die Forschung, die Nach- und Weiterbildung sowie die wirtschaftlichen Aspekte der Uni. Umfangreich sind auch die Zahlen und Fakten zur 1996 gegründeten NTNU. In dieser Rubrik findet man auch einige Luftaufnahmen des Gebäudekomplexes.

    URL: www.ntnu.no/

    Clubs / Vereine  
  • Trondheim Bluesklubb   in norwegisch
    Der Trondheim Bluesklubb organisiert Konzerte in dem Lokal "Lille London".
    Die Webseite bietet Infos zum Club. Das Programm wird vorgestellt. Alljährlich findet das Nidaros Bluesfestival statt. Man erhält Infos zur Mitgliedschaft. Frühere Konzerte und Auftritte werden mit Photos dokumentiert.
    Termin des nächsten Nidaros Bluesfestival am 27. April - 04. Mai 2009.

    URL: www.trondheimbluesklubb.no/

  • Trondheim Havfiskeklubb   in norwegisch
    Der Trondheim Havfiskeklubb trifft sich zu Touren und Wettkämpfen rund um das Meeresfischen. Jedes Jahr findet ein Jahresfest statt, an dem man viel Angellatein erzählen kann.
    Die Webseite bietet Infos zum Club, zu den Clubregeln, zu Angeltouren sowie zum Hitracup. Die Clubrekorde werden aufgelistet. Die Jahresfeste werden in Wort und vielen Bildern dokumentiert. Viele Touren werden kurz beschrieben und mit zahlreichen Bildern von glücklichen Anglern geschmückt.

    URL: www.fiskeklubb.com/

  • Trondheim Kiteklubb   in norwegisch - englisch
    Der Trondheim Kiteklubb ist einer der größten Kiteclubs Norwegens. Kitesurfen bzw. Kiteboarden ist das Surfen auf Wasser oder Schnee ( Snowkite ) mit Hilfe eines angeschnallten Brettes und einem Lenkdrachen ( Schirm ).
    Die Webseite bietet Neuigkeiten zu dieser Sportart. Die Vorteile für Mitglieder werden aufgelistet. Es folgen Infos und Bilder von der NM-Snøkite in Storwartz ( Røros kommune ) sowie zu Kitekursen. Die Entwicklung dieser neuen Sportes wird chronologisch aufgeführt. Die Clubmitglieder stellen sich mit Bild und Funktion vor.

    URL: www.kiteklubb.no/

    Events / Veranstaltungen  
  • Jazzfest.no   in norwegisch - englisch
    Das Trondheim Jazzfestival - vor 1998 auch unter JazzMazz bekannt - findet seit 1994 jährlich in Trondheim statt.
    Die Webseite bietet auf der Startseite Neues zum Festival. Man bekommt Infos zum Programm und zu den Veranstaltungsstätten. Die Organisatoren stellen sich und das Festival vor.
    Letzter Termin: 07.-10.05.2015   //   Nächster Termin: 04.-08.05.2016

    URL: jazzfest.no/

  • Das erste internationale Filmfestival fand im April 2005 in Trondheim statt. Seitdem werden alljährlich Preise in mehreren Sparten für internationale Filme vergeben.
    Die Webseite informiert über die Historie des Festivals und präsentiert die Organisatoren, die Leitung und die Kuratoren. Im Archiv können die gesamten Infos zu den früheren Festivals abgerufen werden. Die Sponsoren werden aufgeführt. Ausführliche Infos bekommt man zu diversen Veranstaltungen rund um das Festival sowie zum Festivalprogramm. Die Juroren und Gäste werden vorgestellt. Diverse Videoclips dokumentieren einige der Veranstaltungen.
    Letzter Termin: 02.-08.03.2015   //   Nächster Termin: 08.-13.03.2016

    URL: www.kosmorama.no/

  • Minimalen Kortfilmfestival   in norwegisch - englisch
    Das Kurzfilmfestival fand erstmals im Jahr 1988 in Trondheim statt. Seitdem werden alljährlich internationale Kurzfilme gezeigt und mit Preisen ausgezeichnet.
    Die Webseite informiert über das Festival und im Archiv kann man Infos und Fakten über vergangene Festivals und deren Preisträger lesen. Die Preisträger und das ausführliche Programm des aktuellen Festivals werden vorgestellt. Die vorgestellten Kurzfilme können nach norwegischen, skandinavischen und internationalen Filmen selektiert werden. Der Jahreskatalog kann als pdf-Datei heruntergeladen werden.
    Letzter Termin: 22.-26.04.2015   //   Nächster Termin: 27.-31.01.2016

    URL: www.minimalen.com/

  • Olavsfestdagene Trondheim   in norwegisch - englisch
    Die Olavsfestdagene in Trondheim sind das größte kirchliche und kulturelle Festival des Landes. Sie finden alljährlich Ende Juli statt und dauern 10 Tage. 2006 wurden über 250.000 Besucher gezählt. Es treten hunderte von Künstlern auf. Die Website bietet auch historische Hintergründe zu den Festtagen.
    Letzter Termin: 26.07.-02.08.2015   //   Nächster Termin: 04.-06.08.2016

    URL: www.olavsfestdagene.no/

  • Trondheim kammermusikkfestival   in norwegisch - englisch
    Das Trondheim kammermusikkfestival wurde erstmals 1996 veranstaltet. Es ist ein Festival, wo auch viele junge Künstler ihr Talent darbieten können.
    Auf der Webseite findet man Neuigkeiten und Hintergründe zum Festival. Alle Künstler seit 1996 werden aufgelistet und die Organisatoren vorgestellt. Auf einer weiteren Seite werden die Plakate der früheren Veranstaltungen gezeigt - ab 2006 auch mit dem Festivalprogramm des jeweiligen Jahres. Man kann Presseberichte nachlesen und man bekommt Infos zur Kammergesellschaft, in der man Mitglied werden kann.
    Letzter Termin: 20.-27.09.2015   //   Nächster Termin: 26.09.-02.10.2016

    URL: www.kamfest.no/

    Film / Kino  
  • Kosmorama - Trondheim Internasjonale Filmfestival   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Events / Veranstaltungen.
  • Minimalen Kortfilmfestival    in norwegisch - englisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Events / Veranstaltungen.
    Gastronomie  
  • Ajo   in norwegisch - englisch
    Die Tapasbar Ajo liegt an einem Nebenarm des Nidelva am TMV-kaia 7 im Norden von Trondheim. Hier kann die spanischen Köstlichkeiten bei einem Glas Wein, Sherry oder Bier genießen. Das Restaurant teilt sich die Küche mit dem Restaurant Fuego.
    Die Webseite beschreibt kurz das Restaurant. Sparsam wird auch das kulinarische Angebot vorgestellt. Ein paar Fotos zeigen Gerichte und das Lokal.

    URL: www.ajo.no/

  • Das Big Horn Steak House in Trondheim wurde schon 1995 eröffnet und im April 2006 neu renoviert. Das Restaurant liegt in einem alten Stadthof an der Munkegata 41, direkt gegenüber den Ravnkloa Fiskehallen, dem Fischmarkt von Trondheim. Das Lokal hat 128 Sitzplätze. Im Sommer wird auch Außenservierung angeboten. Ein VIP-Raum für bis zu 16 Personen eignet sich für kleine Gesellschaften.
    Die Webseite informiert über Kontaktdaten, Öffnungszeiten und die Lage des Restaurants. Die Menü-Karte mit Preisen wird angezeigt. Tische können vorbestellt werden.

    URL: www.bighorn.no/Vaare-restauranter/Trondheim-Ravnkloa
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Big Horn-Restaurants in unserem Link-A-Z

  • Britannia Hotell   in norwegisch - englisch
    Das 1897 eröffnete Britannia Hotell zählt zu den ersten Adressen der Stadt. Hier haben schon viele VIP´s ihr Haupt zur Ruhe gebettet. Das Hotel liegt 220 m nördlich der Vår frue kirke in der Dronningensgate 5. Es bietet 236 Zimmer und 12 Suiten zur Übernachtung an. 4 Restaurants sorgen für das leibliche Wohl.
    Die Startseite offeriert Neues zum Hotell. Die verschiedenen Zimmer werden in Wort und Bild dokumentiert. 10 Räumlichkeiten diverser Größe eignen sich für Kurse und Konferenzen. Die zahlreichen gastronomischen Lokalitäten sowie der Wellnessbereich werden ausführlich beschrieben. Sehr umfangreich sind die Informationen zum Hotel, darunter auch eine Auflistung aller bekannten Personen, die das Hotel im Laufe der Zeit besucht haben. Viele der Räumlichkeiten kann man sich virtuell per 360°-Photos anschauen.

    URL: www.britannia.no/

  • Dokkhuset Bar & Kjøkken   in norwegisch - englisch
    Die Dokkhuset Bar & Kjøkken liegt am Dokkparken 4 nahe der E 6 im Norden von Trondheim.
    Die Webseite bietet eine Kurzbeschreibung des Restaurant. Die angebotenen Speisen werden vorgestellt. Die Fotogallerie zeigt Bilder des Lokals. Infos bekommt man zu Neuigkeiten und zu den Öffnungszeiten. Tische können vorbestellt werden.

    URL: www.dokkhusetbar.no/

  • Krambua   in norwegisch - englisch
    Die Krambua liegt gegenüber dem Einkaufscenter Olavskvartalet in der Krambugata 12. Diese Ecke zählt mit zum ältesten Teil der Stadt Trondheim. Im Weinkeller wird das Essen serviert und dort kann man auch gut Feste feiern.
    Die Webseite informiert über die angebotene Speisekarte. Die Historie der Krambua sowie der Weinkeller ( Vinkjelleren ) wird beschrieben. Hier werden auch selbstgemachte Kuchen für alle Gelegenheiten verkauft. Eine weitere Seite offeriert die Öffnungszeiten für den Pub und die Küche.

    URL: www.krambuatrondheim.no/

  • Nova Hotell Kurs og konferanse   in norwegisch - englisch
    Das Nova Hotell liegt am Cicignons Plass im Zentrum von Trondheim, dort wo sich die Nedre gate und die Dronningens gate kreuzen. Das Hotel hat 44 Zimmer mit insgesamt 76 Betten. Olavs Pub og Spiseri sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.
    Die Webseite informiert über Neuigkeiten zum Hotel. Die diversen Produke werden übersichtlich präsentiert. Man bekommt Infos zu den Zimmern und zu den Räumlichkeiten für Kurse, Konferenzen und Veranstaltungen. Viele Photos dokumentieren das gemütliche Lokal Olavs Pub og Spiseri, wo auch Konzerte stattfinden. Etwas Besonderes ist eine Lunchtour zur Festungsinsel Munkholmen. Die kleine Photogalerie zeigt vorwiegend die Räumlichkeiten des Hotels.

    URL: www.nova-trondheim.no/

    Golf / Golfplätze  
  • Trondheim golfklubb   in norwegisch - englisch
    Der Trondheim golfklubb ist auf der im Oktober 1950 eröffneten Sommerseter golfbane zu Hause, die in den Jahren 2007 und 2008 umgebaut wurde. Diese liegt nordwestlich vom Stadtteil Sverresborg am Ufer des kleinen Sees Teisendammen.
    Die Webseite zeigt eine Karte der Golfbahn, auf der alle 18 Löcher anklickbar sind und zu weiteren Infos führen. Man bekommt Informationen zur Ausstattung der Bahn, zum Club, zum Komitee und zu Turnieren. Viele Photoalben zeigen Kinder und Erwachsene beim Golfspielen. Natürlich sind auch Gastspieler willkommen.

    URL: www.golfklubben.no/

    Highlights: Museen / museer  
  • Ringve   in norwegisch - englisch
    Der Ringve gård, dessen ältestes Gebäude aus dem Jahre 1747 stammt, liegt im Stadtteil Lade im äußersten Nordosten von Trondheim. Der stattliche Hof beherbergt Norges nasjonale museum for musikk og musikkinstrumenter, das eine Sammlung von 2.000 Instrumenten aus aller Welt zeigt. Der Notanische Garten lädt zu einem Spaziergang ein.
    Die Webseite informiert über Öffnungszeiten und Eintrittspreise sowie über Ausstellungen, Führungen und Gruppenbesichtigungen. Die Veranstaltungen werden chronologisch aufgelistet. Für Kinder gibt es spezielle Führungen und Aktivitäten. Gruppen können ein kulturelles Programm buchen. Ausführlich sind die Infos zu den diversen Sammlungen. Besondere Angebote gibt es für Kindergärten und Schulen. Weitere Informationen bekommt man zur Museumsboutique, zur Konservierungswerkstatt, zur Bibliothek sowie zum Botanischen Garten. Das Restaurant Tordenskiold Kro eignet sich für Gesellschaften und Festivitäten.

    URL: www.ringve.no/

  • Sverresborg Trøndelag Folkemuseum   in norwegisch
    Die sehr schön gestaltete Seite des Sverreborg Trøndelag Folkemuseums bietet ausführliche Infos zu den wichtigsten Gebäuden des Freilichtmuseums, darunter auch die Haltdalen stavkirke. Ebenso wird man über die verschiedenen gegenwärtigen und kommenden Ausstellungen des Museums informiert. Öffnungszeiten und wissenswerte Informationen zu den angeschlossenen Gastronomiebetrieben und zur Museums-Boutique sind auch abrufbar.

    URL: www.sverresborg.no/

  • Trondheim Kunstmuseum   in norwegisch
    Das Trondheim Kunstmuseum liegt in der Bispegaten 7b, direkt westlich gegenüber dem Nidarosdom.
    Die Webseite informiert über Öffnungszeiten und Lage des Museums. Die Angestellten werden aufgelistet. Man bekommt Infos zu den kommenden und früheren Ausstellungen. Man erhält eine Kostprobe aus der reichhaltigen Sammlung des Museums. Weitere Themen sind Führungen und spezielle Angebote für Jung und Alt sowie für Lehrer und Pädagogen. In der Boutique werden Kunstbücher, Karten und Geschenkartikel angeboten. Eine Unterabteilung, das Gråmølna Kunstmuseum, wurde am 8. November 2008 am Innherredsveien eröffnet. Es zeigt vorwiegend zeitgenössische Kunst. Auch zu diesem Museum findet man auf der Webseite Infos zu Ausstellungen, Arrangements sowie zum Ausstellungsprogramm.

    URL: www.tkm.museum.no/

    Highlights: Sonstiges / øvrige  
  • Forsvarsbygg - nasjonale festingsverk   in norwegisch - englisch
    Forsvarsbygg verwaltet u.a. die 16 Festungen, die sich von Halden im Süden bis nach Vardø im Norden über das Land verteilen. Dazu bekommt man noch Infos zu 18 weiteren Batterien, die zu Beginn des 20. Jh. im Südosten des Landes gegen einen möglichen Angriff der Schweden errichtet wurden.
    Außerdem ist die Organisation Norwegens größter Akteur im Baugewerbe sowie im Betrieb, Vermietung, und Verkauf von Eigentum.
    1. Kristiansten festning: Mit dem Bau der Kristiansten festning wurde im Jahr 1681 auf einem 65 m hohen Hügel oberhalb des Flusses Nidelva begonnen. Im Laufe der Zeit wurde die Anlage weiter ausgebaut. Markantes Wahrzeichen ist der 4-stöckige Donjon ( Wehrturm ), der auch für Besucher zugänglich ist. Am Haupteingangstor steht das im Jahr 1916 erbaute Haubitzen-Magazin. Diverse Räumlichkeiten kann man für Feiern bzw. für Kurse oder Konferenzen buchen. Das Gelände wird auch für diverse kulturelle Veranstaltungen genutzt. Auch an dieser Festung sind die hohen Mauern teilweise brüchig. Die Wehranlage ist von der E6 über den Fv865, die Rogerts gate sowie die Straße Kristianstenbakken zu erreichen.
    Weitere Festungen und eine kurze Beschreibung der Webseite siehe in unserem Link-A-Z unter Highlights: Sonstiges / øvrige

    URL: www.forsvarsbygg.no/ oder www.nasjonalefestningsverk.no/

  • Gråkallbanen / Sporveismuseet på Munkvoll   in norwegisch - englisch
    Die im Jahr 1924 eröffnete Straßenbahn Gråkallbanen führt vom im Westen von Trondheim gelegenen Stadtteil Lian zur St. Olavsgate im Zentrum von Trondheim. Auf der 8,8 km langen Strecke überwindet sie einen Höhenunterschied von 234 m. Heute verkehren neue, moderne Straßenbahnen, die alten kann man im Sporveismuseet ( Straßenbahnmuseum ) in Munkvoll besichtigen. Seit 1990 wird die Bahn von der Gesellschaft Veolia Transport Bane AS betrieben.
    Die Webseite bietet Infos zum Fahrplan, zum Kartenkauf ( auch über SMS per Handy möglich ), zu Verkaufsstellen, zur Fahrstrecke und zu Nachtfahrten an bestimmten Tagen im Jahr. Umfangreich wird die Geschichte der Straßenbahn erzählt. Ein Video zeigt die Fahrstrecke aus Sicht des Führerhauses. Für bestimmte Anlässe kann man auch eine Bahn mieten. Ausführlich sind die Informationen zum Sporveismuseet, das von dem 1979 gegründeten Verein Sporveishistorisk Forening (SHF) unterhalten wird.

    URL: www.graakallbanen.no/

  Historie / historikk  
  • Pilgrimsleden - Olavsvegene til Trondheim   in norwegisch - schwedisch - dänisch - englisch - spanisch - deutsch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Aktivitäten: Wandern / trekking
  Kommune-Websites: Sør-Trøndelag  
  • Trondheim kommune   in norwegisch
    Die professionell gemanchte, offizielle Website der Kommune Trondheim bietet sehr ausführlich kommuneinterne Informationen, die in die Rubriken Aktuelles, Dienste, Information und Politik gegliedert sind. Dahinter verbergen sich weitergehende Infos, die nur den Bewohnern der Kommune nützlich sind. Eventuell findet man auf der Linkseite einige brauchbare Seiten.

    URL: www.trondheim.kommune.no/

  Kultur / Kunst  
  • Olavshallen   in norwegisch
    Die Website der Olavshallen, dem Kulturhaus von Trondheim, bietet ausführliche Infos zum Gebäude inklusive vieler Bilder. Dazu wird das kulturelle Angebot des laufenden Jahres - nach Monaten unterteilt - vorgestellt. Über Internet ist eine Vorbestellung der Karten möglich. Eine Linkliste führt zu anderen ähnlichen Häusern.

    URL: www.olavshallen.no/

  • Trondheim Kunstmuseum   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Highlights: Museen / museer.
  • Trondhjems Kunstforening   in norwegisch - englisch
    Trondheims Kunstverein hat seinen Sitz in dem 1853 erbauten Bischofswohnsitz in der Bispegata 9A. Das Haus liegt direkt westlich neben dem Trondheim Kunstmuseum.
    Die Webseite bietet Infos zur Galerie und zu den Kunstausstellungen in den beiden Etagen. Das weitere Ausstellungsprogramm wird aufgeführt. Das Programm früherer Ausstellungen findet man im Archiv. Informationen gibt es auch zum beliebten Café in der unteren Etage.

    URL: www.tkf.no/

  Kultur / Kunst: Theater / teater  
  • Trøndelag Teater   in norwegisch
    Das Trøndelag Teater liegt an der Prinsens gate 20 ( E 6 ), dort wo sie sich mit der Erling Skakkes gate kreuzt. Das Theaterensemble spielt Stücke für Jung und Alt.
    Die Webseite informiert ausführlich über die diversen Vorstellungen. Chronologisch wird der Spielplan der nächsten Wochen aufgelistet. Das Schauspielerensemble wird in Wort und Bild präsentiert. Infos bekommt man zum Kartenverkauf und zu Führungen. Pressemeldungen sind nachlesbar und unzählige Pressefotos von aktuellen und früheren Stücken kann man sich anschauen.

    URL: www.trondelag-teater.no/

    Medien: Fernsehen / TV  
  • Student-TV Trondheim   in norwegisch
    Student-TV wurde 1991 gegründet und sendet zweimal wöchentlich ( samstags und sonntags ) um 10:30 Uhr über TVNorge / TVAdressa.
    Die Starseite informiert über aktuelle Themen. Im Archiv können frühere Beiträge gelesen bzw. angeschaut werden. Man bekommt Infos zu Student-TV. Die Redaktionsmitglieder werden aufgelistet - spartenbezogen auch mit Photos. Diverse Dienste werden angeboten.

    URL: www.stv.no/

    Musik: Allgemein  
  • DOKKhuset   in norwegisch
    Das Dokkhuset liegt am Dokkparken 4 nahe der E 6 im Norden von Trondheim. Dort präsentiert die Dokkhuset scene vorwiegend Kammermusik- oder Jazzkonzerte aber auch andere Musikrichtungen. Das Restaurant Dokkhuset Bar og Kjøkken sorgt für das leibliche Wohl.
    Die Webseite bietet im Kalender eine Übersicht über die kommenden und vergangenen Konzerte an. Man bekommt Infos zu Dokkhuset Scene und zum Verleih der Lokalitäten. Weitere Themen sind die technische Ausstattung und das Restaurant. Die Fotogalerie zeigt Bilder des Hauses.

    URL: www.dokkhuset.no/

    Musik: Blues  
  • Trondheim Bluesklubb   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Clubs / Vereine.
  Musik: Jazz  
  Musik: Klassik  
  • Trondheim kammermusikkfestival   in norwegisch - englisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Events / Veranstaltungen.
  • Trondheim Symfoniorkester ( TSO )   in norwegisch - englisch
    Das Trondheim Symfoniorkester blickt auf eine 100jährige Geschichte zurück. Die Konzerte finden vorwiegend in der Olavshallen statt.
    Von der Startseite gelangt man zum aktuellen Jahresprogramm des Orchesters. Man erfährt Infos zu dessen Historie und Verwaltung. Die Diskographie wird aufgelistet. Weitere Informationen bekommt man zu den Konzerten und zur Kammermusik. Neuigkeiten und Presseartikel runden den Inhalt der Website ab.

    URL: www.tso.no/

  Musik: Rock  
  Photo-Websites fra Norge  
  • trondheimsbilder.no   in norwegisch - englisch
    trondheimsbilder.no ist die offzielle Webseite für historische Photos aus Trondheim. Über 50.000 Photos sind in der Bild-Datenbank gespeichert.
    Die Webseite bietet eine detaillierte, nach mehreren Kriterien wählbare Bildsuche in der Datenbank. Auch über eine alphabetische Liste gelangt man zu den einzelnen Photos. Manche Photos der Stadt lassen sich auf einer Karte anklicken. Viele der Bilder findet man auch nach folgenden 9 Themen geordnet: Gebäude, Boote, Gaslaternen, Porträts, Pferdedroschken, Skispringen, Einrichtung, Straßenbahnen und Straßen. Ebenso ist eine zufällige Auswahl der Bilder möglich. Ein Video zeig ein paar kommentierte Photos.

    URL: www.tkm.museum.no/

  • Vadim Makarov   in englisch
    Der Fotograf Vadim Makarov bietet auf seiner Website drei sehr schöne Bildergalerien mit dem Titel "Lights of Trondheim", darunter auch einige Bilder mit Nordlichterscheinungen über der Stadt. Seine Linkliste führt zu einigen weiteren sehr interessanten Photoseiten über Norwegen.

    URL: www.vad1.com/

  • Velkommen til Trondheim ClickWalk   in norwegisch - englisch
    Ein virtueller Stadtführer, wo man an verschiedenen Sehenswürdigkeiten den Photo-Stadtbummel beginnen kann und sich in verschiedenen Richtungen visuell bewegen kann.
    Sehr gut gemachte Seite, für die aber ISDN oder ASDL von Vorteil wäre.

    URL: trondheim.clickwalk.no/

  Sehenswertes: Kirchen / kirker  
  • Nidarosdomen og Erkebispegården   in norwegisch - englisch
    Die sehr ausführliche und schön gestaltete Website über den Nidarosdom, dem größten Kulturdenkmal Skandinaviens, sowie über den nahegelegenen Bischofshof bietet umfassende historische Fakten und stellt anschaulich die bauliche Entwicklung des Domes dar. Dazu ein Rundgang duch die Kirche mit allen ihren Sehenswürdigkeiten. Viele Infos auch zum angrenzenden Bischofssitz. Ebenso kann man sich über die Restauration des Domes eingehend informieren. Die Öffnungszeiten und viele weitere Angaben zu Souvenirs etc. fehlen natürlich auch nicht.

    URL: www.nidarosdomen.no/

  Sehenswertes: Museen / museer  
  • Gråkallbanen / Sporveismuseet på Munkvoll   in norwegisch - englisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Highlights: Sonstiges / øvrige.
  • Norsk Rettsmuseum   in norwegisch
    Das Norsk Rettsmuseum - das Nationale Museum für den Justizsektor - liegt westlich der Ilen kirke an der Erling Skakkes gate.
    Das Museum stellt sich und das Personal vor. Man bekommt Informationen zu den diversen Ausstellungen, zu Gruppenführungen und zu speziellen Angeboten für Schulen. Von den beiden Netzausstellungen ist "Maktens Bilder" sehr interessant. Sie zeigt die ersten Zwangsfotos, die ab 1866 auf regelmäßiger Basis von der Polizeidiensttelle in Kristiania ( Oslo ) von Verbrechern und Prostituierten gemacht wurden. Zu jedem Photo bekommt auch ausführliches Hintergrundwissen vermittelt. Teils erschütternd sind die Monatsfotos, die meist rüde Strafmethoden für Verbrecher zeigen. Außerdem kann noch ein paar Artikel und Medienberichte zum Museum nachlesen.

    URL: www.norsk-rettsmuseum.no/

  • Velkommen til Det jødiske museet i Trondheim   in norwegisch
    Das im Jahr 1997 eröffnete Jüdische Museum liegt nur 120 m westlich des Nidarosdomen an der Arkitekt Christies gate 1B.
    Die pofessionell mit Flash gestaltete Seite hat 2 Hauptthemen. Zum ersten erhält man umfassende Informationen zur Immigration fremder Kulturen in die Region Trondheim ab dem Jahr 1500. Die Infos lassen sich auf einer Zeitskala abrufen. 3 Immigranten schildern in Videos ihre Erfahrungen in Norwegen. Das zweite Thema befasst sich mit der jüdischen Verfolgung, die schon zu Zeiten der Römer begann. Auch hier können auf einer Zeitskala die umfassenden Informationen zu bestimmten Geschehnissen - natürlich auch zur Massenvernichtung des 3. Reiches - ausgewählt werden.

    URL: www.jodiskemuseum.no/

  Sehenswertes: Sonstiges  
  • Olavshallen   in norwegisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Kultur / Kunst.
    Shopping  
  • Trondheim Torg   in norwegisch - englisch
    Trondheim Torg ist ist das größte Einkaufszentrum der Stadt. Auf 3 Etagen sind 65 Geschäfte und 11 Gastronomiebetriebe unter einem Dach vereint.
    Die Webseite bietet kurze Infos zum Einkaufszentrum. Die einzelnen Läden lassen sich etagenweise oder auch nach bestimmten Sparten separieren und man erhält dann die Telefonnummer und - falls vorhanden - auch die Webadresse. Informationen bekommt man noch zu Geschenkgutscheinen.

    URL: www.trondheimtorg.no/

  Tourist-Websites: Sør-Trøndelag  
  • Trondheim   in norwegisch - englisch
    Auf dieser professionell gemachten Website über Trondheim kann man sich verlieren. Unzählige Infos, viele mit weiterführenden Links, lassen immer wieder etwas Neues entdecken. Ebenfalls sind ausführliche Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten vorhanden. Die Hauptgliederung der Seite umfasst die Themen:
    die Stadt, Aktuelles, Touristinfo, Kultur, Sport, Wirtschaft, Wissen, Organisationen/Vereine und Öffentliches.
    Zu den Highlights dieser Internetpräsentation zählen diverse Photogalerien mit Stadtansichten. Dies ist wohl die umfangreichste und informativste Website über die drittgrößte Stadt Norwegens.
    Für den englischsprechenden Touristen die wohl beste Seite über Trondheim. Doch auch für nur deutschsprachige Norwegenbesucher gibt es hier viel zum Durchklicken.

    URL: www.trondheim.com/

  • Trondheim guide   in norwegisch - französisch - spanisch - italienisch - englisch - deutsch
    Diese Webseite bietet in 6 Sprachen alle Informationen des offiziellen Touristführers von Trondheim, der auch in den meisten norwegischen Touristbüros zu finden ist. Die 64 Seiten des Stadtführers lassen sich per Mausklick durchblättern und man bekommt alle nötigen Infos zu Übernachtungs- und Gastronomiebetrieben, zu möglichen Aktivitäten, zum Shopping und zu den Sehenswürdigkeiten Trondheims. Eine Karte des Zentrums zeigt deren Lage.
    Für zukünftige Besucher der drittgrößten Stadt des Landes im Vorfeld eine gute Möglichkeit etwas über Trondheim zu erfahren.

    URL: www.trondheimguide.com/

  • UT i Trondheim   in norwegisch
    UT i Trondheim ist für Touristen und Einheimische ein nützlicher Führer zu vielen Aktivitäten in der historischen Stadt Trondheim.
    Übersichtlich findet man hier Infos und weiterführende Links zu Cafés, Bars, Pubs sowie Nachtclubs. Die Restaurants werden nach ihrer angebotenen Küche unterschieden. Weitere Informationen findet man zu diversen Aktivitäten, zu Hotels sowie zu verschiedenen Transportmitteln in der Stadt. Ein Kalender informiert über Wo und Wann von Veranstaltungen.
    Wer ein paar Tage in Trondheim weilt, findet hier ein reichliches Unterhaltungsangebot.

    URL: www.utitrondheim.no/

  • Visit Trondheim AS   in norwegisch - englisch
    Die offizielle Touristinformation liegt am Torvet in Trondheim.
    Die etwas hausbacken wirkende Website stellt Trondheim als Konferenz- und Universitätsstadt vor, beschreibt deren Historie und führt die Attraktionen auf. Nach diversen Sparten können Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten sowie Transportmittel herausgefiltert werden. Man erhält dazu ausreichende Informationen und meist auch weiterführende Links. Derart lassen sich auch Veranstaltungen heraussuchen, die man noch auf eine bestimmte Zeispanne eingrenzen kann. Ein persönlicher Stadtführer kann angemietet werden. Die Anreisemöglichkeiten nach Trondheim werden aufgeführt. Den aktuellen Touristführer kann man als Broschüre bestellen oder downloaden.
    Für den Touristen eine sehr nützliche und informative Webseite.

    URL: www.visit-trondheim.com/

  Übernachtung: Appartements / leiligheter  
  • Sandmoen Bed & Breakfast   in norwegisch - englisch - deutsch
    Sandmoen Bed & Breakfast liegt etwas südlich der Abzweigung des Rv 704 von der E 6 in Heimdal, einem Staddteil von Trondheim. Übernachten kann man hier in Appartements bis 6 Personen sowie in Einzel- und Doppelzimmern. Der Campingplatz wurde nach der Saison 2008 geschlossen.
    Die Webseite bietet ausführliche Infos zur Lage der Unterkunft. Die Zimmer und Appartements werden in Wort und Bild dokumentiert. Mit der "Mitt Kort" von Nor Hotels bekommt man Rabatte. In der Linkliste findet man einige touristische Links.

    URL: www.sandmoen.no/

  • Trondheim Leilighetshotell   in norwegisch - englisch - deutsch
    Das Trondheim Leilighetshotell liegt nördlich der Lademeon kapell an der Gardemoens gate 1. Es bietet Einzel- und Doppelzimmer sowie unterschiedlich große Appartements und Suiten für Selbstversorger zur Übernachtung an.
    Die Webseite beschreibt ausführlich die Ausstattung des Hotels. Die verschiedenen Appartement-Typen werden in Wort und Bild sowie dreidimensionaler Ansicht dokumentiert. Diverse Dienste des Hotels werden aufgelistet. Verschiedene Anfahrtsvarianten werden beschrieben.

    URL: www.tlh.no/

  Übernachtung: Campingplätze  
  • Flakk Camping   in norwegisch - englisch - deutsch
    Flakk Camping bietet auf seiner einseitigen Website fast alle notwendigen Informationen zum Platz. Dieser bietet Unterkunft für Zelte, Wohnwagen und in kleinen Campinghütten. Der Platz liegt 10 km westlich von Trondheim direkt am Fähranleger nach Vanvikan.

    URL: www.flakk-camping.no/

  Übernachtung: Gasthäuser / Fjellstuer / etc.  
  • Trondheim Interrail Center ( TIRC )   in englisch
    Das Trondheim Interrail Center bietet mit 150 NOK die billigste Übernachtungsmöglichkeit in Trondheim. Seit 1992 bietet das "Rote Rundhaus" in der Ferienzeit durchreisenden Studenten eine preiswerte Unterkunft.
    Die Webseite informiert über das Haus und dessen Angebote. Kurze Infos und weiterführende Links bekommt man zur Stadt Trondheim. Ein Foto zeigt das Team von TIRC.

    URL: www.tirc.no/

  • Trondheim Vandrerhjem Rosenborg   in norwegisch - englisch
    Das Vandrerhjem Rosenborg in Trondheim wartet mit einer informativen Website auf. Photos zeigen diverse Räumlichkeiten. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten findet man ausführliche Beschreibungen. Die Jugendherberge liegt im Stadtteil Rosenborg, etwas südlich der E 6.
    Diese Jugenherberge wird nicht mehr unter "Norske Vandrerhjem" geführt.
    Adresse der im Stadtteil Rosenborg gelegenen Jugenherberge:
    Trondheim Vandrerhjem Rosenborg, Weidemanns vei 41, N- 7043 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 87 44 50, Fax: 0047- 73 87 44 55, E-Mail: resepsjon@trondheim-vandrerhjem.no

    URL: www.trondheimvandrerhjem.no/

  Übernachtung: Hotels / hoteller  
  • Britannia Hotell   in norwegisch - englisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Gastronomie.
  • Clarion Collection Hotel Bakeriet / Choice Hotels   in norwegisch - dänisch- schwedisch - englisch
    Das Clarion Collection Hotel Bakeriet gehört mit zur Gruppe der Choice Hotels, die knapp 75 Hotels in Norwegen umfasst. Es bietet 109 Zimmer zur Übernachtung an.
    Adresse des gegenüber des Olavskvartalet im Norden von Trondheim gelegenen Hotels:
    Clarion Collection Hotel Bakeriet, Brattørgata 2, N- 7010 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 99 10 00, Fax: 0047- 73 99 10 01, E-Mail: cc.bakeriet@choice.no.
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Clarion Collection Hotel Grand Olav / Choice Hotels   in norwegisch - dänisch- schwedisch - englisch
    Das Clarion Collection Hotel Grand Olav gehört mit zur Gruppe der Choice Hotels, die knapp 75 Hotels in Norwegen umfasst. Es bietet 106 Zimmer zur Übernachtung an.
    Adresse des im Olavskvartalet im Norden von Trondheim gelegenen Hotels:
    Clarion Collection Hotel Grand Olav, Kjøpmannsgate 48, N- 7010 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 80 80 80, Fax: 0047- 73 80 80 81, E-Mail: cc.grand.olav@choice.no.
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Comfort Hotel Park / Choice Hotels   in norwegisch - dänisch- schwedisch - englisch
    Das Comfort Hotel Park gehört mit zur Gruppe der Choice Hotels, die knapp 75 Hotels in Norwegen umfasst. Es bietet nur Nichtraucherzimmer zur Übernachtung an.
    Adresse des direkt nordwestlich des Nidaros Doms gelegenen Hotels:
    Comfort Hotel Park, Prinsensgate 4A, N- 7012 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 83 39 00, Fax: 0047- 73 83 39 01, E-Mail: co.park@choice.no.
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Comfort Hotel Trondheim / Choice Hotels   in norwegisch - dänisch- schwedisch - englisch
    Das Comfort Hotel Trondheim gehört mit zur Gruppe der Choice Hotels, die knapp 75 Hotels in Norwegen umfasst. Es bietet insgesamt 196 Zimmer zur Übernachtung an.
    Adresse des südlich des Olavskvartalet im Norden von Trondheim gelegenen Hotels:
    Comfort Hotel Trondheim, Krambugata 3, N- 7011 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 58 88 88, Fax: 0047- 73 58 88 81, E-Mail: co.trondheim@choice.no.
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Nova Hotell Kurs og konferanse   in norwegisch - englisch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Gastronomie.
  • Quality Hotel Augustin   in norwegisch
    Das Quality Hotel Augustin gehört mit zur Gruppe der Choice Hotels, die knapp 75 Hotels in Norwegen umfasst. Es bietet insgesamt 135 Zimmer und 5 Suiten zur Übernachtung an.
    Die Webseite beschreibt das im Jahr 1915 erbaute Hotel und dessen Historie. 2 Photogalerien zeigen die Räumlichkeiten. Man erhält Infos zu den Zimmern, den Hochzeitssuiten, zu Kursen und Koferenzen, sowie zum Restaurant. Eine Karte zeigt die Lage des Hotels.
    Adresse des westlich vom Torget in Trondheim gelegenen Hotels:
    Quality Hotel Augustin, Kongensgate 26, N- 7011 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 54 70 00, Fax: 0047- 73 54 70 01, E-Mail: hotel-augustin@hotel-augustin.no
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Quality Hotel Panorama / Choice Hotels   in norwegisch - dänisch- schwedisch - englisch
    Das Quality Hotel Panorama gehört mit zur Gruppe der Choice Hotels, die knapp 75 Hotels in Norwegen umfasst.
    Adresse des 7 km südlich des Zentrums von Trondheim im Staddteil Tiller gelegenen Hotels:
    Quality Hotel Panorama, Ivar Lykkes vei 1, N- 7492 Trondheim,
    Tel.: 0047- 72 90 05 00, Fax: 0047- 72 90 05 01, E-Mail: q.panorama@choice.no.
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Choice-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Radisson Blu Royal Garden Hotel   in norwegisch - dänisch - englisch - französisch - finnisch - schwedisch - deutsch - u.a.
    Das Radisson Blu Royal Garden Hotel liegt direkt nördlich der Bakke bru am Westufer des Nidelva. Das Hotel bietet 298 Zimmer - darunter auch 9 Suiten, die sich auf 6 Etagen verteilen. Das Frühstücksrestaurant Bakkus und die Galleriet Bar sorgen für das leibliche Wohl. Das Hotel besitzt als einziges in der Stadt ein Schwimmbad. Auch Trainingsraum, Solarium und Sauna sind vorhanden.
    Adresse des direkt am Øvre Elvehavn gelegenen Hotels:
    Radisson Blu Royal Garden Hotel, Kjøpmanssgata 73, Postboks 956, N- 7010 Trondheim,
    Tel.: 0047- 73 80 30 00, Fax.: 0047- 73 80 30 50, E-Mail: info.trondheim@radissonblu.com
    Beschreibung der Webseite und Links zu weiteren Radisson Blu-Hotels in unserem Link-A-Z
  • Trondheim Leilighetshotell   in norwegisch - englisch - deutsch
    Beschreibung der Webseite unter der Rubrik Übernachtung: Appartements / leiligheter.
  Übernachtung: Motels / moteller  
  Verkehr: Bahn / banen  
  Verkehr: Fähren / Fährgesellschaften - Inland  
  • Hurtigruten   in norwegisch - englisch - deutsch
    Eine Fahrt mit der Hurtigruten gilt als die schönste Seereise der Welt. Auf der Website erhält man Infos zum Naturerlebnis Sommer und Winter, zum Leben an Bord sowie zur An- und Abreise. Ein Info-A-Z informiert über alle Themen, die mit der Fahrt zusammenhängen. Der Link "Reiseroute" führt zu einer Karte, auf der die Strecke eingezeichnet ist, und ein Anklicken des Kompasses führt zu den An- und Abfahrtszeiten jeweils zweier Tage. Unter "Flotte und Termine" werden die einzelnen Schiffe der verschiedenen Schiffsgenerationen vorgestellt. Auch ist hier der Abfahrtsplan eines bestimmten Schiffes ablesbar. Unter "Reisevariationen" werden Hurtigrutentouren kombiniert mit anderen Verkehrsmitteln ( mit Preisen ) vorgestellt.
    Anlaufhafen in der Kommune Trondheim ist Norwegens drittgrößte Stadt Trondheim.
    Ankunft ( N ): 08:15 Uhr ( vom 01.04. - 30.09. ), 06:00 Uhr ( vom 01.10. - 31.03. ) von Kristiansund ( Kommune Kristiansund in Møre og Romsdal ),
    Abfahrt ( N ): 12:00 Uhr nach Rørvik ( Kommune Vikna in Nord-Trøndelag ).
    Ankunft ( S ): 06:30 Uhr von Rørvik ( Kommune Vikna in Nord-Trøndelag ).
    Abfahrt ( S ): 10:00 Uhr nach Kristiansund ( Kommune Kristiansund in Møre og Romsdal ).
    Alle Anlaufhäfen siehe im Link-A-Z unter der Rubrik: Verkehr / trafikk: Fähren / ferger / Fährgesellschaften - Inland.

    URL: www.hurtigruten.com/

  Verkehr: Häfen / hamner  
  • Trondheim Havn   in norwegisch - englisch
    Der Hafen von Trondheim erstreckt sich rund um die Mündung des Nidelva im Norden von Trondheim. Auch der Hafen in Orkanger wird von Trondheim aus mitverwaltet.
    Die Webseite listet die Kreuzfahrtschiffe und andere Schiffe auf, die z.Z. im Hafen liegen oder in den nächsten Tagen ankommen. Auf der Startseite stehen die Neuigkeiten rund um den Hafen. Im Archiv sind die noch die alten, chronologisch geordneten News anklickbar. Umfangreich sind die generellen Infos zum Hafen und zu dessen Historie. Die Jahresberichte sind als pdf-Datei downloadbar. Alle Dienstangebote - darunter auch Wetterdaten und Webcams - werden aufgeführt. Zu diversen Projekten findet man ausführliche Infos. Ein paar Photos zeigen den Hafen.

    URL: www.tih.no/

  Verkehr: Straßen / veier  
  • Trondheim parkering KV   in norwegisch - englisch - deutsch
    Für 16 bis 18 NOK kann man verhältnismäßig preiswert in Trondheims Parkhäusern parken - 24 Stunden nur 150 NOK. An den Parkuhren bezahlt man schon für 5 Stunden 150 NOK.
    Die Webseite bietet umfangreiche Informationen zu diversen Parkmöglichkeiten und Gebühren in der City von Trondheim. Auch über spezielle Gebühren - u.a. für Spikereifen oder über Umweltgebühren - wird man informiert. Diverse Parkregeln und Bezahlvarianten werden aufgeführt. Mehrere Karten zeigen die Parkplätze der Stadt. Wer gegen ein Knöllchen klagen will, findet auch dazu Tipps und Informationen.

    URL: www.trondheimparkering.no/

  Wandern: Wandervereine / Turlagene  
  • Trondheim Turistforening   in norwegisch - englisch
    Der Trondheim Turistforening ist mit 15.000 Mitgliedern Mittel-Norwegens größte Freiluftorganisation. Der am 16. Dezember 1887 gegründete Verein unterhält 18 Wanderhütten, davon 6 bediente Hütten.
    Die Webseite beschreibt die beiden Hauptwanderregionen Sylan und Trollheimen. Das Sylan-Gebirge liegt in der an Schweden grenzenden Tydal kommune und Trollheimen liegt nördlich des Dovrefjells vorwiegend in den Kommunen Sunndal und Surnadal. Zu den 18 Wanderhütten in diesen beiden Gebieten erhält man ausführliche Infos inkluse Kurzbeschreibungen von Wandertouren ab der jeweiligen Hütte. Weitere Themen der Seite sind Infos zu den Preisen und Öffnungszeiten, zur Mitgliedschaft im Verein sowie zu geplanten Touren in den nächsten Monaten. Ausführlich sind die Informationen über den Verein, dessen Verwaltung und Historie.

    URL: www.tt.no/


Fylke Sør-Trøndelag: Links / linker Link- A-Z
©2001-2013 by Otto and Mechtild Reuber
Frameview / Home
Register/Sitemap: Trondheim kommune