Suldal kommune: Sehenswertes auf einen Blick

Straßen:  Rv 13  Rv 46

Sehenswürdigkeit

Wertígkeit / Rubrik

Erfjord kyrkje
hölzerne Langkirche von 1887 bei Hålandsosen

Håland gård
alter Hof mit der mit Rosenmalereien geschmückten Målarbua

Jelsa kyrkje
von 1647 mit Kanzel einer älteren Stabkirche

Juvet
enge Schlucht mit Wasserfall und Stromschnellen des Suldalslågen

Kolbeinstveit bygdetun
Museumshof mit der Guggedalsloftet aus dem Jahre 1250

Kvednaholå
restauriertes Sägewerk, Mühle und Getreidetockner bei Moe

Kvilldal kraftstasjonen
Norwegens größtes Wasserkraftwerk, Anfahrt ab Helganes

Lølandsstova
Hütte mit Rosenmalereien von 1798

Marvik kapell
kleine Langkirche aus dem Jahre 1920 in Marvik

Mosvatnet fjellkyrkje
kleine Bergkirche von 1997 am Mosvatnet

Nesflaten kapell
kleine Langkirche aus dem Jahre 1853 in Nesflaten

Ryfylkemuseet
in Sand, diverse Sammlungen in einem alten Sjøhus

Røynevarden husmannsplass
der Pächterhof besteht aus 6 Gebäuden, Stovehus von 1834

Sand kyrkje
1852 erbaute Langkirche im Ort Sand am Rv 13

Sandfossen
4,2 m hoher Wasserfall im Suldalslågen mit Lachstreppe

"Suldal"
Ausflugsfahrten mit dem alten Dampfer "Suldal" auf dem Suldalsvatnet

Suldal kyrkje
1852 erbaute Langkirche bei Suldalsosen am Rv 13
 

 
 

*
 

*
 

 
 

*
 

*
 

***
 

*
 

 
 

 
 

 
 

*
 

*
 

 
 

*
 

**
 

 
 

Kirchen
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Natur
 

Museum
 

Sonstiges
 

Sonstiges
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Kirchen
 

Kirchen
 

Museum
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Natur
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Unterstrichene Sehenswürdigkeiten führen zu detaillierten Infos

 

Sehenswertes der Nachbar-Kommunen

 

AA = Aust-Agder, HO = Hordaland, TE = Telemark

Norden Osten Süden Westen
Vindafjord
Etne / HO
Sauda
Odda / HO
Vinje / TE
Vinje / TE
Bykle / AA
Bykle / AA
Hjelmeland
Finnøy
Tysvær
Vindafjord

 

Rogaland: Highlights auf einen Blick

©2002-2004 by Otto and Mechtild Reuber

Home