Fylke Nordland: Städte / Orte

Städte / Orte   

Kommune


  • Andenes

    Anfahrt: Rv 82

    Andesnes, am nördlichsten Zipfel der Vesterålen-Insel Andøya gelegen, ist das Verwaltungszentrum der Kommune Andøy. Das 600 Jahre alte Fischerdorf hat sich vom ehemaligen Walfang auf das ebenfalls sehr ertragreiche Whalewatching umgestellt. Vom 40 Meter hohen Leuchtturm hat man einen schönen Blick über Ort und Meer. Das Walzentrum und das Polarmuseum gleich nebenan sind ebenfalls sehenswert. Wer an einer der Whalewatching-Touren teilnehmen will, sollte sich vorsichtshalber vorher anmelden.

     

Andøy

  • Bodø

    Anfahrt: Rv 80 / Rv 834 / Rv 17 ( Abstecher 16 km )

    Bodø, auf der Bodin-Halbinsel zwischen dem Saltfjorden im Süden und dem Landegodefjorden im Norden gelegen, ist das Verwaltungszentrum der gleichnamigen Kommune und gleichzeitig auch das Verwaltungszentrum der Fylke Nordland. Der Ort wurde 1940 von Deutschen Bombern zu zweidrittel zerstört und danach ohne architektonische Höhepunkte wieder aufgebaut. Bodø ist Ausgangspunkt der Fähren zu den Lofot-Inseln und Anlaufhafen der Hurtigrute. Hier endet auch die Nordlandbahn. Südöstlich der Stadt liegt der Saltstraumen, der größte Mahlstrom der Erde.

    Bodø hat 33.017 Einwohner und besitzt den Status einer Stadt.

     

Bodø

Diese Seite wird fortlaufend erweitert.


Weitere Orte und mehr Infos zu obigen Orten auf unseren Kommune-Seiten

( nur unterstrichene Kommunen sind z.Z. anklickbar )

Alstahaug

Andøy

Ballangen

Beiarn

Bindal

Bodø

Brønnøy

Dønna

Evenes

Fauske

Flakstad

Gildeskål

Grane

Hadsel

Hamarøy

Hattfjelldal

Hemnes

Herøy

Leirfjord

Lurøy

Lødingen

Meløy

Moskenes

Narvik

Nesna

Rana

Rødøy

Røst

Saltdal

Sortland

Steigen

Sømna

Sørfold

Tjeldsund

Træna

Tysfjord

Vefsn

Vega

Vestvågøy

Vevelstad

Værøy

Vågan

Øknes

 

©2001-2005 by Otto and Mechtild Reuber

Home