Hattfjelldal kommune: Sehenswertes auf einen Blick

Straßen:  Rv 73

Sehenswürdigkeit

Wertígkeit / Rubrik

Børgefjell nasjonalpark
1107 qkm groß, ein einsames Wandergebiet mit Rentierherde

Finnsprangfoss
Wasserfall nach etwa 19 Kilometern Weg ins Susendalen

Hatten
östlich von Hattfjeldal, 1128 m hoher Berg mit herrlicher Aussicht

Hattfjelldal bygdemuseum, Granrem
in Hattfjelldal, kleines Heimatmuseum mit alten Gegenständen

Hattfjelldal kirke
in Hattfjelldal, hölzerne Langkirche von 1868

Heggneset kulturminne
am Unkervatnet, 1924 erbauter Hof eines samischen Waldarbeiters

Ivarstua
im Susendalen, Überreste der ersten Besiedlung von Susendal

Kolbeintunet
in Varntresk, Heimatmuseum mit 6 Gebäuden aus der Gegend

Sitji Jarnge samisk kultursenter
in Hattfjelldal, Zentrum südsamischer Kultur mit Ausstellungen

Susendal kapell
bei Solhaug, hölzerne Langkirche von 1916 mit 70 Sitzplätzen

Svenskvoll Gård
im Susendalen, kleines Museum mit einer heimatkundlichen Sammlung

Vallifoss
Wasserfall nach etwa 39 Kilometern Weg ins Susendalen

Varntresk kapell
am Røssvatnet, Langkirche von 1986 mit 70 Sitzplätzen
 

**
 

**
 

*
 

 
 

*
 

 
 

*
 

 
 

 
 

 
 

 
 

*
 

 
 

Natur
 

Natur
 

Natur
 

Museum
 

Kirchen
 

Sonstiges
 

Sonstiges
 

Museum
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Museum
 

Natur
 

Kirchen
 

Unterstrichene Sehenswürdigkeiten führen zu detaillierten Infos

 

Sehenswertes der Nachbar-Kommunen

 

NT = Nord-Trøndelag

Norden Osten Süden Westen
Vefsn
Hemnes
Schweden Røyrvik / NT Grane
Vefsn

 

Nordland: Highlights auf einen Blick

©2002-2004 by Otto and Mechtild Reuber

Home