Aukra kommune: Links / linker
  Tipp: Ein Klick auf die Link-Themen führt zum entsprechenden Thema im Link-A-Z.
 
  Kommune-Websites: Møre og Romsdal  
  • Aukra kommune   in norwegisch
    Diese offizielle Kommune-Seite bietet kommuneinterne Infos. Dazu kommt eine Auflistung der Betriebe der Kommune, Information zum kulturellen und sportlichen Bereich, sowie die offenen Stellen der Gemeinde.
    Der touristische Teil der Seite bietet einen kurzen Begrüßungstext und eine kleine Photogalerie.
    Für den Touristen keine brauchbare Seite.

    URL: www.aukra.kommune.no/

  Sehenswertes: Museen / museer  
  • Romsdalsmuseet   in norwegisch- englisch - französisch - deutsch
    Zum Romsdalsmuseet gehören mehrere Abteilungen: das Freilichtmuseum ( Romsdal Bygdemuseum ) in Molde mit der Bygata, das Fischereimuseum auf der Insel Hjertøya, der Veøy-Pfarrhof mit der mittelalterlichen Kirche, der Nesset prestegård, auf dem Bjønstjerne Bjørnsons seine Kindheit verbrachte, der Løvikremma kystgard in Aukra, das Konfeksjonsmuseet in Isfjorden, das Ergan kystfort in Bud sowie der Holmarka gård, ein Besuchshof mit vielen Haustieren und einer Schmiede.
    Die Webseite stellt ausführlich die einzelnen Abteilungen vor. Die Historie des Museums wird erzählt. Sehr umfassend wird das Haus Julsundvegen 35 und der Chateau-Garten in Molde dokumentiert. Man bekommt Infos zu zwei kulturellen Spaziergängen in Molde, zu den Sammlungen des Museums, zum Verleih von Gebäuden und Räumlichkeiten, zu Trachten und Handarbeiten, zur Museums-Boutique, zu diversen Museum-Vereinen, sowie zu speziellen Angeboten für Schulklassen und Kinder. Jahrbücher des Museums sind ab 1935 als pdf-Dateien abrufbar.

    URL: www.romsdalsmuseet.no/

  Tourist-Websites: Møre og Romsdal  
  • www.visitmolde.com   in norwegisch - englisch
    Diese offizielle Seite der Destination Molde & Romsdal umfasst die Kommune Molde, sowie deren Nachbarkommunen Aukra, Averøy, Eide, Fræna, Midsund, Nesset und Sandøy.
    Die Webseite bietet ausführliche Informationen zu den Themen Anreise, Übernachtung, Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Gastronomiebetrieben. Die jeweils nach Sparten unterschiedenen Objekte kann man sich als Liste anzeigen lassen oder auch deren Lage auf einer Karte ersehen. Übersichtlich sind alle Veranstaltungen chronologisch aufgeführt. Informiert wird man auch über die Kontaktadressen von Touristbüros, Banken und Post, über Gästehäfen, über Shopping sowie über Auto-, Fahrrad- und Bootverleih.
    Für den Touristen eine sehr nützliche und informative Seite.

    URL: www.visitmolde.com/

  Übernachtung: Hotels / hoteller  
  • Aukra Hotell   in norwegisch
    Das 1976 erbaute Aukra Hotell ist ein kleines Hotel mit 19 Zimmern. Es liegt in Aukra, dem Verwaltungszentrum der gleichnamigen Kommune. Im Jahr 2003 wurde im Keller eine neue Bar eingerichtet.
    Die Webseite beschreibt auf der Startseite kurz das Hotel. Man erfährt etwas über seine Geschichte, die Zimmer, die Räumlichkeiten für gesellschaftliche Anlässe, sowie über Kurse und Konferenzen. Die Sehenswürdigkeiten der Umgebung werden aufgeführt. Zwei Galerien zeigen das Hotel sowie Photo von Veranstaltungen. Über zukünftige Events im Hotel wird man informiert.

    URL: www.aukrahotell.no/

  • Aukra Overnatting   in norwegisch
    Das Industriehotel Aukra Overnatting liegt in Nautnes am Fv 220 nahe der Bucht Nerbøvågen. Das Hotel bietet für Mitarbeiter von Firmen, die auf der Insel Gossen ( Gossa ) beschäftigt sind, 176 Zimmer mit Dusche/WC an. Ob auch Touristen dort übernachten können ist uns nicht bekannt.
    Die Webseite zeigt auf der Startseite die etwas schmucklose Unterkunft. Man erhält Infos zum Unternehmen und zu den Räumlichkeiten. Zufriedene Firmen werden aufgelistet. Zahlreich ist die Photogalerie, die Außen- und Innenaufnahmen des Hotels zeigt.

    URL: www.aukraovernatting.no/

  Verkehr: Bus / buss  
  • Aukra Auto AS   in norwegisch
    Die Firma Aukra Auto AS hat ihren Sitz in Riksfjord auf der Insel Gossa ( Gossen ). Es ist das einzige Busunternehmen der Insel und verkehrt seit 1948 von dort nach Molde. Außerdem übernimmt die Firma mit LKWs den Transport von Gütern. Eine Autowerkstatt gehört mit zum Betrieb.
    Die Webseite informiert über den Paasagiertranspoert inklusive der Fahrpläne. Weitere Themen sind der Güterverkehr und die Werkstatt. Die Geschichte des Unternehmens wird kurz dokumentiert.

    URL: www.aukraauto.no/


Fylke Møre og Romsdal: Links / linker Link- A-Z
©2001-2012 by Otto and Mechtild Reuber
Frameview / Home
Register/Sitemap: Aukra kommune