Sehenswertes: Museumsbahnen
 
  Agder  
  • Setesdalsbanens Venner   in norwegisch - englisch - deutsch
    Kommune: Vennesla
    Umfangreiche Seite über die im Jahre 1896 eröffnete Schmalspurbahn, die heute noch auf einer 5 km langen Strecke verkehrt. Die englischen und deutschen Infos werden auf einer Seite in Kurzform abgehandelt.
    Deutsche Infos auf unserer Seite Sehenswertes-Sonstiges

    URL: www.setesdalsbanen.no/

  Akershus  
  • Lommedalsbanen   in norwegisch - englisch - deutsch
    Kommune: Bærum
    Im Lommedalen, im Hinterland von Bærum, verkehrt zur Sommerzeit der Museumszug Lommedalsbanen auf einer Spurbreite von 600 mm.
    Die Startseite zeigt die Bahn und eine kurze Beschreibung. Auch in der Vorweihnachtszeig werden zwei Fahrten durch die winterliche Landschaft veranstaltet Chronologisch wird die Geschichte der Bahn dokumentiert. Der Fahrplan gibt Auskunft zu den sommerlichen Abfahrtszeiten. Hinweise zur Anreise fehlen ebenfalls nicht. Die verschiedenen Dampf- und Dieselloks werden mit Baujahr, Typ und Photo vorgestellt. Ein Gegenstandsregister beschließt den Inhalt dieser kleinen Website.

    URL: www.lommedalsbanen.no/

  Buskerud  
  • Krøderbanen - Norges lengste museum   in norwegisch - englisch ( Kurzinfo ) - deutsch ( Kurzinfo )
    Kommune: Krødsherad
    Die Krøderbanen verkehrt zwischen Vikersund in der Modum kommune und Krøderen in der Krødsherad kommune. Die 1872 als Schmalspurbahn eröffnetet Strecke wurde im Jahr 1909 auf Normalspur ( 1.435 mm ) umgebaut. Die Bahn mit Dampflok verkehrt auf der 26 km langen Strecke jeden Sonntag in der Zeit vom 28. Juni bis 30. August. Die Krøderbanen bezeichnet sich als das längste Museum Norwegens.
    Die Webseite bietet Neuigkeiten zur Bahn. Die Infos zum Museum umfassen Beschreibungen der früheren und heutigen Stationen sowie der Telefonleitung entlang der Bahnstrecke, die Historie des Museums, besondere Sommerangebote sowie spezielle Angebote für Kinder. Die Geschichte der Bahnstrecke wird ausführlich dokumentiert. Die Stiftung, die sich seit 1986 um den Erhalt der Bahn kümmert, stellt ihre Arbeit auf einer weiteren Seite vor.

    URL: www.njk.no/index.php/kroderbanen-norges-lengste-museum

  Møre og Romsdal  
  • Raumabanen.com   in norwegisch - englisch - deutsch
    Kommune: Rauma
    Die Raumabanen verkehrt von Åndalsnes in der Kommune Rauma ( Møre og Romsdal ) nach Dombås in der Kommune Dovre ( Oppland ). Die Strecke ist 114 km lang und führt durch die grandiose Bergwelt des Romsdalen und der herrlichen Landschaft des oberen Gudbrandsdalen. Die Fahrtdauer beträgt 80 Minuten. In der Zeit vom 14. Juni bis 05. August wird zusätzlich zum normalen Verkehr an bestimmten Tagen ein Tourist-Zug mit Dampflokomotive eingesetzt, der aber nur auf der Teilstrecke von Åndalsnes nach Bjørli in der Kommune Lesja verkehrt.
    Die Website bietet auf ihrer Startseite eine Kurzbeschreibung der Bahn sowie eine bebilderte Streckenführung und einige weiterführende Links der Region - darunter auch vier Webcams. Unter "Reisen" findest du eine ausführliche Streckenbeschtreibung mit ein paar Photos und vier Videos. Ebenso ausführlich werden Orte und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung beschrieben - wiederum mit vielen Photos. Desweiteren wird die Dampflokomotive vorgestellt. Auf dieser Seite befindet sich auch der Fahrplan des Tourist-Zuges und drei Videos des Dampfzuges. Von Åndalsnes bis Dombås werden die einzelnen Stationen beschrieben. Sehr umfassend ist die historische Abhandlung dieser Bahnstrecke - belegt mit einigen alten Photos. Ebenso gibt es viele Infos zur Historie der baulichen Anlagen wie Tunnel und Brücken. Unter den 25 Photos der Photogalerie findet man auch fünf historische Bilder. Es folgt der offizielle Fahrplan der Strecke Dombås - Åndalsnes sowie Neuigkeiten zum Thema Raumabanen.
    Für den Touristen mit englischen oder norwegischen Sprachkenntnissen eine sehr ausführliche und interessante Seite. Aufgrund der vielen Photos, den Fahrplänen und den vielen weiterführenden Links auch für den nur deutschsprachigen Touristen empfehlenswert.

    URL: www.raumabanen.com/

  Oppland  
  • Raumabanen.com   in norwegisch - englisch - deutsch
    Kommunen: Dovre / Lesja
    Die Raumabanen verkehrt von Åndalsnes in der Kommune Rauma ( Møre og Romsdal ) nach Dombås in der Kommune Dovre ( Oppland ). Die Strecke ist 114 km lang und führt durch die grandiose Bergwelt des Romsdalen und der herrlichen Landschaft des oberen Gudbrandsdalen. Die Fahrtdauer beträgt 80 Minuten. In der Zeit vom 14. Juni bis 05. August wird zusätzlich zum normalen Verkehr an bestimmten Tagen ein Tourist-Zug mit Dampflokomotive eingesetzt, der aber nur auf der Teilstrecke von Åndalsnes nach Bjørli in der Kommune Lesja verkehrt.
    Die Website bietet auf ihrer Startseite eine Kurzbeschreibung der Bahn sowie eine bebilderte Streckenführung und einige weiterführende Links der Region - darunter auch vier Webcams. Unter "Reisen" findest du eine ausführliche Streckenbeschtreibung mit ein paar Photos und vier Videos. Ebenso ausführlich werden Orte und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung beschrieben - wiederum mit vielen Photos. Desweiteren wird die Dampflokomotive vorgestellt. Auf dieser Seite befindet sich auch der Fahrplan des Tourist-Zuges und drei Videos des Dampfzuges. Von Åndalsnes bis Dombås werden die einzelnen Stationen beschrieben. Sehr umfassend ist die historische Abhandlung dieser Bahnstrecke - belegt mit einigen alten Photos. Ebenso gibt es viele Infos zur Historie der baulichen Anlagen wie Tunnel und Brücken. Unter den 25 Photos der Photogalerie findet man auch fünf historische Bilder. Es folgt der offizielle Fahrplan der Strecke Dombås - Åndalsnes sowie Neuigkeiten zum Thema Raumabanen.
    Für den Touristen mit englischen oder norwegischen Sprachkenntnissen eine sehr ausführliche und interessante Seite. Aufgrund der vielen Photos, den Fahrplänen und den vielen weiterführenden Links auch für den nur deutschsprachigen Touristen empfehlenswert.

    URL: www.raumabanen.com/

  • Valdresbanen   in norwegisch
    Kommunen: Nordre Land / Vestre Toten
    Die Valdresbanen ist eine etwa 104 km lange Nebenstrecke der Gjøvikbanen, die von Eina in der Vestre Slidre kommune bis nach Fagernes in der Region Valdres führte. Die im Jahr 1906 eröffnete Stecke wurde 1988 für den Personenverkehr und 1999 für den Güterverkehr stillgelegt. Der 1989 gegründete Verein AS Valdresbanen betreibt seit 1989 in den Monaten Juli und August ( nur sonntags ) einen Museumszug zwischen den Orten Eina und Hov ( 23,3 km ) in der Vestre Slidre kommune. In Dokka kann man 12 Draisinen leihen und auf der stillgelegten Strecke bis nach Bjørgo ( 41 km ) in Valdres fahren.
    Die Webseite informiert über den Verleih des Zuges für Gruppen und Gesellschaften. Umfangreich sind die historischen Fakten, sowie die Infos zur Bahnstrecke, zum Zug und zum Verleih der Draisinen. Der Verein stellt seine Ziele vor. In der Photogalerei findet man eine große Sammlung von Bildern, die die Strecke dokumentieren.

    URL: www.valdresbanen.no/

  Sør-Trøndelag  
  • Thamshavnbanen / Orkla Industrimuseum   in norwegisch - englisch - deutsch
    Kommune: Meldal
    Das Orkla Industrimuseum in Løkken verk widmet sich der dortigen Bergbaugeschichte und dem Abtransport des dort geförderten, kupferhaltigen Schwefelkieses mit der historischen Thamshavnbanen, der weltweit ältesten mit Wechselstrom betriebenen Schmalspureisenbahn, nach Orkanger.
    Die Webseite informiert auf der Startseite über Neuigkeiten zum Museum. Ausführlich wird die Historie der alten Grube und der Eisenbahn beschrieben. Weitere Infos bekommt man zum direkt am Rv 700 gelegenen Informationszentrum, zu den Öffnungszeiten und Preisen sowie zu geplanten Projekten. Ein weiters Thema sind dort stattfindende Veranstaltungen.

    URL: www.oi.no/


Link-Startseite Themen-Übersicht Neue Links Privat-Links-Übersicht
©2002-2021 by Otto and Mechtild Reuber
Frameview / Home
Register/Sitemap: Museumsbahnen - Sehenswertes / severdigheter: Museumsbahnen