Kommune Vaksdal: Sehenswertes auf einen Blick

Straßen:  E 16

Sehenswürdigkeit

Wertígkeit / Rubrik

Bergsdalen kyrkje
Langkirche aus Stein von 1955 im Bergsdalen

Bergofossen
Wasserfall östlich von Bergo im Eksingedalen

Dale kyrkje
steinerne Langkirche von 1955 mit einem Altarbild von Hugo Lous Mohr

Den gamle kvern
250 Jahre alte Mühle am Wasserfall in Vaksdal

Eidsland kapell
in Eidslandet, kleine Kapelle in Holz von 1925 mit 90 Sitzplätzen

Eikemofossen
42 m hoher Wasserfall bei Eikemo am Rv 569

Eksingedal kyrkje
in Flatekval, steinerne Langkirche von 1881, restauriert 1928

Energisentret på Dale
in Dale, Erlebniszentrum für Wasserkraft und andere Energien

Flatekvålsfossen
17 m hoher Wasserfall bei Flatekvål im Eksingedalen

Gunhildafossen
15 m hoher Wasserfall im Eksingedalen zwischen Høvik und Vetlefjord

Hesjedalsfossen
zweiläufiger Wasserfall direkt am Rv 569

Landskapsmuseum
in Stamneshella, Museum mit alten Bootsschuppen und Geräten

Nesheim kyrkje
in Nesheim im Eksingedalen, rechteckige Kirche von 1907

Skipshelleren
steinzeitlicher Wohnplatz in der Nähe von Straume

Stamnes kyrkje
in Stamneshagen, Langkirche von 1861, restauriert 1961

Stavleifossen
11 m hoher Wasserfall im Eksingedalen zwischen Høvik und Vetlefjord

Skolemuseum
Schulmuseum in Stamneshagen, westlich der Bolstadstraumen bru

Storeglupen
Wasserfall im Fluss Ekso im oberen Eksingedalen

Vaksdal kirke
in Vaksdal, Langkirche in Stein von 1933 mit 300 Sitzplätzen

Vetleglupen
Wasserfall im Fluss Ekso im oberen Eksingedalen
 

 
 

 
 

*
 

*
 

 
 

 
 

 
 

*
 

 
 

 
 

*
 

 
 

 
 

*
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

Kirchen
 

Natur
 

Kirchen
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Natur
 

Kirchen
 

Sonstiges
 

Natur
 

Natur
 

Natur
 

Museum
 

Kirchen
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Natur
 

Museum
 

Natur
 

Kirchen
 

Natur
 

Unterstrichene Sehenswürdigkeiten führen zu detaillierten Infos

 

Sehenswertes der Nachbar-Kommunen

 

SF = Sogn og Fjordane

Norden Osten Süden Westen
Modalen
Vik / SF
Voss Kvam
Samnanger
Bergen
Osterøy
Lindås

 

Hordaland: Highlights auf einen Blick

©2002-2003 by Otto and Mechtild Reuber

Home