Norwegen Kongsvinger kommune: Kongsvinger festning Hedmark
Die Kommune Kongsvinger liegt im Süden der Fylke Hedmark. Die gleichnamige Verwaltungsstadt
ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Ostnorwegen. Die Glomma, der längste Fluss Norwegens,
fließt durch das Stadtzentrum und knickt hier nach Nordwesten ab. Zwei Brücken führen über den
Fluss. Wer am Ort die Festung besichtigen will, nimmt am besten die Kongsvinger bru vom Süd- zum
Nordufer. Der Rv 210 führt einen Berg hoch und in einer Linkskurve zweigt die Straße zur Festung ab.
Photos zum Vergrößern bitte anklicken!
 
 
Kongsvinger-Info Kongsvinger-Galerie Hedmark-Info Hedmark-Galerie
ę2000-2011 by Otto and Mechtild Reuber
Register/Sitemap / Highlights / Home / Gebietsinfo / Gesamt-Photogalerie / Straßen: Rv2 Rv20 / Touren: 1996 1997 2000 2002 2007 2009 2011