Kommune Båtsfjord: Sehenswertes - Kirchen
 

  • Båtsfjord kirke   *      in Båtsfjord

    Anfahrt: Rv 891

    Baujahr

    1971

    Form

    Langkirche

    Baustoff

    Beton

    Prosti

    Varanger

    Architekt

    Hans Magnus

    Sitzplätze

    300

    Sonstige Infos

    Die Båtsfjord kirke Die Kirche wurde am 20. Mai 1971 als Arbeitskirche eingeweiht. Das 85 m2 große Glasgemälde an der Nordwand der Kirche ist eines der größten in Europa. Geschaffen wurde es von dem Künstler Jardar Lunde.

    Das Gotteshaus liegt im Zentrum des Ortes am Kirkegardsvegen, der von der Hauptstraße linkerhand hangwärts abzweigt. Vom etwas höher gelegenen Gesundheitszentrum hat man einen schönen Blick auf die Kirche und den Ort.

    Bitte kleines Bild anklicken! Zurück zur Info über den Namen der Kirche in der Bilduntertitelung.

  • Hamningberg kapell         in Hamningberg

    Anfahrt: Fv 341 / E 75 ( Abstecher 35 km )

    Baujahr

    1949

    Form

    Langkirche

    Baustoff

    Holz

    Prosti

    Varanger

    Architekt

    Sverre Poulsen

    Sitzplätze

    140

    Sonstige Infos

    Hamningberg kapell Die alte Kapelle wurde im Zweiten Weltkrieg von den Deutschen zerstört. Doch schon im Jahre 1949 errichtete man die heutige kleine, rotgestrichene Kapelle. Sie liegt direkt am Ortseingang, nahe dem Hang des 81 m hohen Hardbaken.

    Man erreicht die Kirche über den Fv 341, der in Svartnes - kurz vor Vardø - von der E 75 abzweigt und durch eine fantastische, felsige Küstenlandschaft nach Hamningberg führt.

    Eine Beschreibung von Hamningberg findest du unter Båtsfjord: Sehenswertes-Städte/Orte.

    Bitte kleines Bild anklicken! Zurück zur Info über den Namen der Kirche in der Bilduntertitelung.

  • Syltefjord kapell         in Syltefjord / Nordfjord

    Anfahrt: Kv 26 / Rv 891 ( Abstecher 29 km )

    Baujahr

    1934

    Form

    Langkirche

    Baustoff

    Holz

    Prosti

    Varanger

    Architekt

    ?

    Sitzplätze

    60

    Sonstige Infos

    Die Syltefjord kapell DIe Kirche in Syltefjord stand ursprünglich in Makkaur. Doch dieser Ort wurde von den Deutschen niedergebrannt. 1955 setzte man die Kirche von dort nach Syltefjord um.

    Die Kirche erreicht man über den Kv 26 der kurz vor dem Flughafen vom Rv 891 abzweigt und durch das Båtsfjordalen und anschließend durch das Syltefjorddalen nach Syltefjord führt.

    Eine Beschreibung von Syltefjord findest du unter Båtsfjord: Sehenswertes-Städte/Orte.

    Bitte kleines Bild anklicken! Zurück zur Info über den Namen der Kirche in der Bilduntertitelung.

 

Finnmark: Highlights auf einen Blick Finnmark: Highlights - Kirchen

©2002-2004 by Otto and Mechtild Reuber

Home