Birkenes kommune: Sehenswertes - Kirchen
 

  • Birkenes kirke         südlich von Mollestad

    Anfahrt: Rv 41 / Rv 402 ( Abstecher 4,6 km )

    Baujahr

    1858

    Form

    Langkirche

    Baustoff

    Langholz

    Prosti

    Vest-Nedenes

    Architekt

    Christian Henrik Grosch ( 1801 - 1865 )

    Sitzplätze

    760

    Sonstige Infos

    Die im byzantinisch-romanischen Stil erbaute Holzkirche steht westlich des Rv 41 am Kv 21.

  • Vegusdal kirke         in Engesland

    Anfahrt: Rv 405

    Baujahr

    1867

    Form

    Kreuzkirche

    Baustoff

    Langholz

    Prosti

    Vest-Nedenes

    Architekt

    Conrad Fredrik von der Lippe ( 1833 - 1901 )

    Sitzplätze

    350

    Sonstige Infos

    Die Vegusdal kirke Die Geschichte der Vegusdal kirke reicht zurück bis ins 12. Jahrhundert, als an dieser Stelle eine Stabkirche gebaut wurde. Nach der Stabkirche wurde gegen 1550 eine neue Kirche errichtet, die im Jahre 1868 abgerissen wurde. Ein Teil des Holzes dieser alten Kirche wurde für den Bau einer Stabbur auf dem Vegusdal Gjestegård verwendet. Das Original-Portal der alten Stabkirche ist in den Besitz des Universitäts-Museums in Oslo übergegangen. Die jetzige Kirche entstand 1 Jahr vor dem Abriss der alten Kirche.

    Die im Stil einer Basilika gebaute Vegusdal kirke steht direkt an der Südseite des Rv 405 in Engesland.
    200 m weiter westlich zweigt der Fv 291 ab und verbindet den Rv 405 mit dem Rv 9, der ins Setesdalen führt.

    Der Architekt Conrad Fredrik von der Lippe zählte im 19. Jahrhundert zu den einflussreichsten Architekten des Landes. Von 1851-53 studierte er Naturgeschichte, Mineralogie, Chemie, Physik, geometrisches Zeichnen und Mathematik an der Polytechnischen Hochschule in Hannover - es folgten die Universitäten in Darmstadt und Wien. 1856 ließ er sich als Architekt in Kristiansand nieder. Von 1860 bis 1870 war er Bauinspektor in Stavanger. In dieser Zeit entwarf er u.a. die Nedstrand kirke ( 1868 ) und die St. Petri kirke in Halden ( 1863-69 ).

    Bitte kleines Bild anklicken! Zurück zur Info über den Namen der Kirche in der Bilduntertitelung.

 

Aust-Agder: Highlights auf einen Blick Aust-Agder: Highlights - Kirchen

©2003-2005 by Otto and Mechtild Reuber

Home